Auslösung Brandmeldeanlage


18.05.2018 - 13:13

Die Auslösung der Brandmeldeanlage in einem Seniorenheim in der Straße ‚Zur Stiftseiche‘ führte zum Sirenenalarm für die Ortsfeuerwehren Apelstedt und Bassum. 

Eine Mitarbeiterin hatte bereits frühzeitig die telefonische Rückmeldung abgegeben, dass es sich um kein Feuer in der Einrichtung handelt. Die Erkundung durch den Gruppenführer Florian Wreth ergab, dass Essensdämpfe aus einem Backofen in einem Gemeinschaftsraum den dort befindlichen Melder auslöste. Nach abschließender Kontrolle des Backofens war der Einsatz nach 30 Minuten beendet. 

Weitere Daten:

Eingesetzte Kameraden: 15

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20,

Informationen zum Artikel

Aufrufe: 701 | Autor: Dennis Heuermann | Drucken | Senden

Bewertung

Bislang noch keine Bewertung erfolgt.

  • Currently 0/5 Stars.