Baum auf Straße


29.09.2019 - 11:56

Ein Baum auf der Bremer Straße war Grund für den Alarm per Funkmeldeempfänger am Sonntagmittag um 11:56 Uhr.

Beim Eintreffen der neun Einsatzkräfte entpuppte sich der Baum jedoch als circa zwei Meter langer Ast mit geringem Durchmesser. Ein Rollerfahrer hatte den Ast zu diesem Zeitpunkt bereits von der Straße geräumt. Die Feuerwehr fegte die Bremer Straße noch ab und konnte den Einsatz gegen 12:30 Uhr wieder beenden.

Weitere Daten:

Eingesetzte Kameraden: 9

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20,

Informationen zum Artikel

Aufrufe: 244 | Autor: Dennis Heuermann | Drucken | Senden

Bewertung

Bislang noch keine Bewertung erfolgt.

  • Currently 0/5 Stars.