Auslösung Brandmeldeanlage - AWG


20.12.2009 - 02:58

Nach der Auslösung der Brandmeldeanlage bei der AWG alarmierte die FEL Diepholz am frühen Sonntagmorgen die Ortsfeuerwehren Bassum und Wedehorn.

Bei Temperaturen unter -10 Grad eilten die ehrenamtlichen Brandschützer zu den Gerätehäusern. Nachdem das Tanklöschfahrzeg Bassum als erstes Fahrzeug am Einsatzort eintraf, wurde die Einsatzkarte für den betroffenen Bereich entnommen. Es handelte sich dabei um einen Melder in der Halle der RABA der ausgelöst hatte. Gemeinsam mit den Kameraden der Ortsfeuerwehr Wedehorn und insgesamt 4 Beamte der Polizei, wurde die Stelle nach der möglichen Ursache untersucht. Es stellte sich jedoch heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Ein durch die Auslösung der Brandmeldeanlage herbeigerufener Mitarbeiter übernahm die Einsatzstelle und die eingesetzten Kräfte konnten den Rückweg antreten.

Einsatzende: 3:45 Uhr

Weitere Daten:

Eingesetzte Kameraden: 13

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1,

Informationen zum Artikel

Aufrufe: 2893 | Autor: Dennis Heuermann | Drucken | Senden

Bewertung

Bislang noch keine Bewertung erfolgt.

  • Currently 0/5 Stars.