Pumpeneinsatz / Einsatz-Nr.: 50-2017


29.06.2017 - 18:10

Ein besorgtes Mitglied des Tennisclub Bassum kam zum benachbarten Gerätehaus der Feuerwehr und berichtete über ca. 30 cm Wasser in einem Abstellraum der Tennishalle.

Acht Einsatzkräfte machten sich daraufhin mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und dem Rüstwagen auf den Weg zum abpumpen des Wassers mittels Tauchpumpe.

Nach ca. zwei Stunden hatten die Kameraden das Wasser vollständig abgepumpt und konnten wieder zum Gerätehaus zurückfahren.

Einsatzende: 19:50 Uhr


Weitere Daten:

Eingesetzte Kameraden: 8

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20, RW,

Informationen zum Artikel

Aufrufe: 751 | Autor: Dennis Heuermann | Drucken | Senden

Bewertung

Bislang noch keine Bewertung erfolgt.

  • Currently 0/5 Stars.