Auslösung Brandmeldeanlage


14.11.2017 - 14:07

Per Sirenenalarm wurden die Ortsfeuerwehren aus Wedehorn und Bassum heute um kurz nach 14:00 Uhr nach Klövenhausen zur Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWG) gerufen.

Hier hatte ein Melder der Brandmeldeanlage auf dem Dachboden eines Bürotraktes einen Alarm ausgelöst. Nach Erkundung des betroffenen Bereiches konnte mithilfe der Mitarbeiter die Ursache durch aufgewirbelten Staub aus einer Abfallschredderanlage in einer direkt benachbarten Halle festgestellt werden.

Weitere Einsatzkräfte: Ortsfeuerwehr Wedehorn (5 Einsatzkräfte mit einem Fahrzeug), Rettungsdienst (2 Mitarbeiter mit RTW), Polizei (2 Beamte)

Einsatzende: ca. 14:45 Uhr

Weitere Daten:

Eingesetzte Kameraden: 12

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20,

Informationen zum Artikel

Aufrufe: 486 | Autor: Dennis Heuermann | Drucken | Senden

Bewertung

Bislang noch keine Bewertung erfolgt.

  • Currently 0/5 Stars.