Auslösung Brandmeldeanlage / Einsatz-Nr.: 17-2018


28.02.2018 - 21:18

Bei nahezu -10 Grad wurden die Ortsfeuerwehren Apelstedt und Bassum heute Abend zu einer Auslösung einer Brandmeldeanlage per Sirenenalarm gerufen.

Ein Handdruckmelder in einer Produktionshalle der Palettenfabrik hatte einen Alarm ausgelöst. Kurios war, dass weder das Glas zerstört noch der Druckknopf des Melders eingedrückt war. Für den Einsatzleiter Claas Meyer war es somit ein technischer Fehlalarm und die rund 35 Einsatzkräfte konnten wieder abrücken.

Einsatzende: 21:45 Uhr

Weitere Einsatzkräfte: F.F. Apelstedt (1 Fahrzeug und 6 Einsatzkräfte), Polizei

 

Weitere Daten:

Eingesetzte Kameraden: 30

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20, LF 10/6, HAB B32,

Informationen zum Artikel

Aufrufe: 738 | Autor: Dennis Heuermann | Drucken | Senden

Bewertung

Bislang noch keine Bewertung erfolgt.

  • Currently 0/5 Stars.