Auslösung Brandmeldeanlage


01.04.2018 - 13:02

Heute Mittag wurde die Ortsfeuerwehr Bassum per Sirenenalarm zur Auslösung einer Brandmeldeanlage in die Eschenhäuser Straße gerufen.

Die 27 Kameradinnen und Kameraden um den stellvertretenden Ortsbrandmeister Fred Könemann rückten daraufhin mit vier Einsatzfahrzeugen zum Einsatzort aus. Vor Ort ergab die Erkundung, dass ein Melder während des Kochens in einer kleinen Küche der dortigen Veranstltungshalle ausgelöst hatte. Die Feuerwehr musste daher nicht mehr tätig werden und konnte sich wieder auf die Rückfahrt machen. Zusätzlich zu Feuerwehr war der Rettungsdienst und die Polizei vor Ort.

Einsatzende: ca. 13:30 Uhr 

Weitere Daten:

Eingesetzte Kameraden: 27

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20, LF 10/6, HAB B32,

Informationen zum Artikel

Aufrufe: 232 | Autor: Dennis Heuermann | Drucken | Senden

Bewertung

Bislang noch keine Bewertung erfolgt.

  • Currently 0/5 Stars.