Technische Hilfeleistung / Ast droht auf Straße zu fallen


28.05.2018 - 05:39

Durch Auslösung der Funkmeldeempfänger wurde die Ortsfeuerwehr Bassum am frühen Montagmorgen zu einer Technischen Hilfeleistung gerufen.

Auf der K 126 in Höhe der Ortschaft Hassel drohte ein größerer Ast auf die Fahrbahn zu fallen. Die Einsatzkräfte brachten die Hubarbeitsbühne in Stellung und sägten den Ast aus den Baumkronen frei. Der Straßenabschnitt war für die Dauer des Einsatzes gesperrt.

Einsatzende:  

Weitere Daten:

Eingesetzte Kameraden: 20

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20, HAB B32,

Informationen zum Artikel

Aufrufe: 1243 | Autor: Dennis Heuermann | Drucken | Senden

Bewertung

Bislang noch keine Bewertung erfolgt.

  • Currently 0/5 Stars.